nach-unten

21600 

Atemzüge jeden Tag.

Gut zu wissen, was in der Luft liegt.

Kohlendioxid IconKohlenmonoxid IconOzon IconFeinstaub PM1 Ultrafeinstaub IconSauerstoff IconStickstoffoxid IconKohlendioxid IconVOC - Flüchtige Organische Verbindungen IconFlüchtige Organische Verbindungen - VOCsSchwefeldioxid IconWasserdampf Icon
air-Q Luftqualität-Messgerät messen Gesundheit

Der air-Q misst Luftschadstoffe wie Feinstaub, Kohlenmonoxid oder Ozon und analysiert die Luftqualität - für Ihre Gesundheit und Sicherheit.

21.600 Atemzüge jeden Tag. Gut zu wissen, was in der Luft liegt.

air-Q Luftqualität Messgerät

air-Q analysiert die Luftqualität, erfasst Feinstaub und andere Luftschadstoffe - für Ihre Gesundheit und Sicherheit.

Jetzt den air-Q bestellen

Der intelligente und umfassende Luftanalysator

01
Mit air-Q überwachen Sie die Luftqualität in Echtzeit, decken Quellen von Luftschadstoffen auf und behalten den Luftverbrauch im Blick – für ein gesundes Leben, wohltuenden Schlaf und produktives Arbeiten. Der air-Q ist aber weit mehr als ein Gerät, um die Luftqualit. Er integriert sich auch in Ihre Heimautomatisierung und macht dabei noch eine gute Figur. Das alles ist air-Q.
Luftanalysator Luftqualität air-Q im Wohnzimmer für Gesundheit
air-Q Luftqualität Messgerät im Büro
air-Q Luftqualität Messgerät im Wohnzimer 2
air-Q Luftqualität Messgerät im Kinderzimmer
Linksrum
Rechtsrum

Alle Bestandteile der Luft messen.

01
air-Q erfasst und überwacht die Luftqualität in Echtzeit und analysiert diese nach Gesundheit und Leistung. Erfahren Sie mehr über die Bestandteile Ihrer Atemluft:
Rechtsklick
Feinstaub PM10 PM2,5 PM1 Icon

Feinstaub (PM1 – PM10)

Als Feinstaub bezeichnet man ein Gemisch aus festen und flüssigen Schwebstoffen mit sehr kleinem Durchmesser. Abhängig von Partikelgröße und Zusammensetzung kann Feinstaub die Atemwege und das Herz-Kreislauf-System nachhaltig beeinträchtigen. Mit dem Luftanalysator air-Q lässt sich Feinstaub unterschiedlicher Partikelgrößen (PM10, PM2,5, PM1) messen.

Mehr erfahren
Stickstoffdioxid messen mit air-Q Icon

Stickstoffdioxid (NO₂)

Stickstoffdioxid (NO₂) gehört zur Gruppe der Stickoxide. Es ist ein rotbraunes, chlorähnlich und stechend riechendes Gas. NO₂ wirkt stark reizend auf die Atemwege und fördert Asthmaerkrankungen.

Mehr erfahren
Kohlendioxid Icon

Kohlendioxid (CO₂)

Kohlenstoffdioxid (CO₂) gehört zu den natürlichen Bestandteilen der Luft und ist ein wichtiges Treibhausgas in der Erdatmosphäre. Zu hohe Kohlendioxid-Konzentrationen im Innenraum führen zu geringerer Leistungsfähigkeit und Müdigkeit bis hin zu lebensbedrohlicher Atemnot.

Mehr erfahren
Kohlenmonoxid Warnmelder messen Icon

Kohlenmonoxid (CO)

Kohlenmonoxid (CO) entsteht unter anderem durch die unvollständige Verbrennung von kohlenstoffhaltigen Stoffen. Das farb-, geruchs- und geschmacksneutrale Gas ist ein starkes Atemgift, das in unbelüfteten Räumen schnell gefährliche Konzentrationen erreicht.

Mehr erfahren
Sauerstoff messen O₂ Icon

Sauerstoff (O₂)

Molekularer Sauerstoff (O₂) ist ein farb- und geruchloses Gas, das in der Luft zu 21 % enthalten ist. Auf der Erdoberfläche ist Sauerstoff – bezogen auf die Masse – das häufigste Element.

Mehr erfahren
Ozon messen Icon

Ozon (O₃)

Ozon (O₃) in Erdnähe entsteht durch die Reaktion von Sauerstoff, Stickstoffoxiden und flüchtigen organischen Verbindungen bei intensiver Sonnenstrahlung. Es verursacht bereits in gering erhöhten Konzentrationen eine starke Reizung der Schleimhäute und Atemwege.

Mehr erfahren
Schwefeldioxid messen Grenzwerte Luft Schadstoff Icon

Schwefeldioxid (SO₂)

Schwefeldioxid ist ein farbloses, stechend riechendes und sauer schmeckendes Reizgas und in einer Konzentration zwischen 0,8 bis 4,0 mg/m³ für Menschen wahrnehmbar.

Mehr erfahren
Radon Konzentration Strahlenschutz Icon

Radon (Rn)

Radon ist ein Edelgas bei dessen Zerfall radioaktive Partikel (sogenannte Alphastrahlung) frei werden.

Mehr erfahren
Absolute Luftfeuchtigkeit Icon

Absolute Luftfeuchtigkeit (φ)

Die absolute Luftfeuchtigkeit beschreibt die Wasserdampfdichte: Also jene Masse an Wasserdampf, die in einem festgelegten Luftvolumen enthalten ist.

Mehr erfahren
Relative Luftfeuchte messen Icon

Relative Luftfeuchtigkeit (ρ)

Luftfeuchtigkeit bezeichnet den Anteil des Wasserdampfes im Gasgemisch der Luft. Eine zu hohe oder zu niedrige Luftfeuchtigkeit in Innenräumen kann Wohlbefinden und Gesundheit des Menschen negativ beeinflussen.

Mehr erfahren
Methan Treibhausgas Luftqualität messen Icon

Methan (CH₄)

Methan ist ein brennbares Gas und Hauptbestandteil von Heizgas.

Mehr erfahren
Formaldehyd Schadstoff Luftbestandteil air-Q

Formaldehyd (CH₂O)

Formaldehyd ist ein farbloser, stechend riechender Stoff, der bei Raumtemperatur gasförmig ist. Durch die Verwendung in Klebstoff ist Formaldehyd heute im Innenraum sehr verbreitet und findet sich in vielen Holzwerkstoffen und Möbeln wieder.

Mehr erfahren
Luftdruck messen Icon

Luftdruck (p)

Luftdruck entsteht durch die kontinuierliche Bewegung von Luftmassen. Als Teil der atmosphärischen Umweltbedingungen hat er unmittelbar Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen.

Mehr erfahren
Lärm messen Schallpegel Messgerät Icon

Lärm (Lp)

Schall wird zu Lärm, wenn ungewollte Geräusche als störend, belästigend oder beeinträchtigend empfunden werden. Als psychosozialer Stress-Faktor kann Lärm Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit stark beeinträchtigen.

Mehr erfahren
Raum-Temperatur messen Icon

Lufttemperatur (T)

Die Lufttemperatur hat einen bedeutenden Einfluss auf die Reaktionszeit chemischer Prozesse und damit auf den Stoffwechselprozess des Menschen. Sie zu messen, ist daher sinnvoll. Zu hohe oder zu niedrige Temperaturen können die psychische oder physische Gesundheit negativ beeinflussen.

Mehr erfahren
VOC - Flüchtige Organische Verbindungen messen Icon

Flüchtige Organische Verbindungen (VOC)

VOC (Volatile Organic Compounds) sind organische, kohlenstoffhaltige Verbindungen, die schon bei niedrigen Temperaturen verdampfen. In vielen Fällen sind VOCs für Lebewesen - trotz Einfluss auf das Wohlbefinden - weitgehend harmlos. Jedoch gehören auch gesundheitlich kritische Stoffe in diese Stoffgruppe wie Formaldehyd.

Mehr erfahren
Linker Pfeil
Rechter Pfeil

Mit der air-Q App alles im Blick

01
Kontrollieren Sie jederzeit und von überall die Luftqualität Ihrer Wohnung oder Ihres Büros. Die air-Q App ist die Zentrale Ihres smarten Luftanalysators. Übrigens: Alle Funktionen sind bei Bedarf auch im Webbrowser nutzbar.
air-Q App Luftqualität messen Gesundheit Leistungsfähigkeit
Luftschadstoffe

Schadstoffquellen erkennen

air-Q überprüft präzise und fortlaufend alle wichtigen Parameter der Atemluft und informiert Sie über unmittelbare Belastungen. Einige Probleme werden erst im Laufe der Zeit spürbar – z.B. die unbemerkte Belastung durch den vorbeifahrenden Pendlerverkehr.
Gesundheit

Gesundheit & Produktivität

air-Q errechnet einen individuellen Gesundheitsindex als auch einen individuellen Leistungsindex auf Basis offizieller Grenzwerte, Empfehlungen von Gesundheitsorganisationen und wissenschaftlicher Studien.
Sicherheit

Sicherheit in kritischen Situationen

air-Q behält kritische Werte sekundengenau im Blick und schlägt bei gefährlichen Situationen durch einen lauten Ton sofort Alarm – beispielsweise bei Rauchentwicklung und Feuer oder lebensbedrohlichen Mengen an Kohlenmonoxid oder Methan (Heizgas).
Smart Home

Zentrale Rolle im Smart Home

air-Q vernetzt sich mit allen gängigen Sprachassistenten. Durch die Vielzahl von Sensoren ist er eine verlässliche Quelle zur Steuerung von u.a. Lüftungsanlagen, Luftfiltern, Fenstern, Thermostaten und erkennt sogar eventuelle unbefugte Zutritte.
Der Luftanalysator für Wohlbefinden und Sicherheit
Wir vom air-Q Team haben den Luftanalysator air-Q für Wohlbefinden und Sicherheit entwickelt - denn saubere Raumluft spielt nicht nur laut Weltgesundheitsorganisation WHO eine zentrale Rolle im Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Wohlfühlen und Gesundheit.
Daher bietet der einzigartige air-Q die Auswertung mithilfe des Gesundheit- und des Leistungsindexes, Mit dem Luftanalysator und der air-Q App wissen Sie stets, was Sie atmen und erhalten Tipps und Hinweise, wie Sie die Luftqualität in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus oder dem Büro verbessern können.
Einsatz im Kinderzimmer
Josephin Hartmann lebt als Expertin für Online-Marketing mitten in der Stadt. Zurzeit ist sie in Elternzeit und erwartet ihr zweites Kind. Wie alle Eltern sorgt sie sich um die Gesundheit ihrer Kinder. Für Josephin ist es durchaus problematisch, dass das Kinderzimmer direkt an einer viel befahrenen Straße liegt. Sie stellt sich oft die Frage, ob es wirklich gut wäre, das Fenster zu öffnen. Der air-Q gibt ihr nun Antworten und damit Sicherheit. Jetzt weiß sie genau, wann welche Schadstoffe in der Luft sind und was genau diese für ihre Familie bedeuten.
Einsatz im Büro
Wie viele andere Erwerbstätige verbringt auch der Entwickler und Web-Experte Ulrich Halfter den Großteil seines Alltages im Büro. Natürlich will er genau wissen, welche Luftqualität dort herrscht. Dank des air-Q kann Ulrich endlich die Luft quantitativ erfassen – rund um die Uhr und in Echtzeit.Denn schlechte Luft ist nicht nur ungesund. Sie schränkt auch die Leistungsfähigkeit ein. Doch fehlen Wohlbefinden und Energie, wird das Arbeiten ungemein erschwert. Mit air-Q kann dem entgegengewirkt und somit Produktivität und Lebensqualität gesteigert werden.
Gesunde und produktive Mitarbeiter
Der Gründer und Geschäftsführer von food.de, Karsten Schaal, trägt als nicht nur Vater, sondern auch als Arbeitgeber Verantwortung für die Menschen in seinem Alltag. Für seine Mitarbeiter möchte er daher ein angenehmes und produktives Arbeitsumfeld gestalten. Doch zu einem gesunden und dynamischen Arbeitsplatz gehören nicht nur ausreichend Licht und passendes Büromobiliar, sondern auch eine gute Luftqualität. Der air-Q bietet nun endlich belegbare Daten zu allem, was sich in der Luft befindet und bietet Lösungen, darauf angemessen zu reagieren.
Links
Rechts
air-Q Luftqualität Messgerät

Luftqualität, alle Luftbestandteile und Umwelteinflüsse mit dem air-Q überwachen. Für Ihre Gesundheit und Sicherheit.